Leitbild

Leitbild TC Seetüfel

1. Aktive Taucher (Aufnahme von Neumitgliedern)

 

Alle Anwärter welche nach den Sicherheitsregeln internationaler Tauchorganisationen brevetiert sind werden ohne Einschränkungen aufgenommen.

 

Anwärtern bei welchen der letzte Tauchgang mehr als ein Jahr zurückliegt, müssen zuerst einen Refresher-Kurs absolvieren.

 

2. Sicherheit

 

Die Tauchgänge werden nach den Sicherheitsregeln der Tauchorganisationen (normalerweise PADI) durchgeführt. Ein Buddy-Check vor jedem Tauchgang ist unerlässlich.

 

3. Ausrüstung

 

Die persönliche Ausrüstung entspricht immer den Sicherheitsbestimmungen der Tauchorganisationen namentlich PADI

Die Tauchplatzausrüstung besteht immer aus der blau – weissen Flagge resp. einer Tauchboje.

 

4. Anforderungen an die Mitglieder

 

Die Tauchtiefen sind nach dem Ausbildungsstand (Brevet) und dessen Bestimmungen einzuhalten. Im Zweifelsfall gelten die Bestimmungen von PADI.

Liegt der letzte Tauchgang eines Mitgliedes über ein Jahr zurück, so muss er zuerst einen Refresher-Kurs absolvieren.

Es wird nie alleine getaucht.

 

5. Oekoleitbild

 

Der Tauchclub Seetüfel achtet die UW - Welt. Pflanzen und Tiere werden nicht berührt. Wir halten immer genügend Abstand. Wir betreiben keine Unterwasserjagd.

Der Tauchclub Seetüfel achtet die Umwelt. Er verhindert belastende Emissionen in Bezug auf Luft und Lärm und setzt sich schützend für die Natur ein.

 

 

Das Mitglied erklärt sich mit dem Leitbild des Tauchclub Seetüfel einverstanden und verpflichtet sich, jederzeit danach zu handeln.

Wilfred Bugmann, bugmann@regio-print.ch  © 2008

18.01.2016

Mamuntisunio, el photonius - Jalium calaniluitus